MÖRDERISCHE HEIMAT

MÖRDERISCHE HEIMAT

Der Kriminalpodcast aus Fulda, Osthessen und der Rhön

Folge 21: „Mordakte Bonifatius“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„5. Juni 754. Dokkum in Friesland. Im Morgengrauen überfällt eine Horde schwer bewaffneter Männer ein Lager von Missionaren. 51 Priester und Mönche lassen ihr Leben. Darunter auch der Gründer des Klosters Fulda und zugleich päpstlicher Legat für Germanien: Bonifatius. Ein Raubüberfall oder ein gezielter Mordanschlag? Welche Motive hatten die Angreifer und wer steckt dahinter?“


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der True-Crime Podcast „Mörderische Heimat“ beschäftigt sich mit echten Verbrechen und Kriminalfällen aus der Region Osthessen, Fulda und der Rhön.
Dabei rekonstruieren Shaggy Schwarz und Krimiautor Zeno Diegelmann die spektakulärsten Fälle der Region und ordnen sie neu ein.
Mord, Entführung, Raub - die osthessische Provinz ist oft nicht so beschaulich wie man denkt..

von und mit Shaggy Schwarz und Zeno Diegelmann

Abonnieren

Follow us