MÖRDERISCHE HEIMAT

MÖRDERISCHE HEIMAT

Der Kriminalpodcast aus Fulda, Osthessen und der Rhön

Folge 44: Doppelmord in bester Gesellschaft (NRW Staffel)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 20. März 2017 findet man in einer Wuppertaler Villa die Leichen eines stadtbekannten Ehepaars. Der 91-jährige Enno Springmann und seine 88-jährige Ehefrau Christa haben es mit einem Maschinenbau- Unternehmen zu einem Vermögen in zweistelliger Millionenhöhe gebracht. Das Haus ist durchwühlt und alles deutet zunächst auf einen Raubüberfall hin. Doch bei den Ermittlungen stößt die Polizei auf pikante Details aus dem Eheleben der Springmanns und auf ein Familiendrama, das seines gleichen sucht.

Folge 43: Wie konntest du nur..?! (NRW-Staffel)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 11. Dezember 2013 wird ein Mann brutal erschlagen an einer Kreisstraße in der Nähe der Braunsmühle in Kaarst-Büttgen aufgefunden. Zunächst tappt die Polizei im Dunklen, doch dann führt die Spur zu einem Verdächtigen. Fünf Wochen nach der Tat nehmen die Ermittler einen dringend Tatverdächtigen fest. Zur Überraschung aller Beteiligten handelt sich dabei um den Cousin des Opfers.

Extra Januar 2024

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das alte Jahr liegt hinter uns, ein neues Jahr hat bereits begonnen. Ein ereignisreiches Podcastjahr liegt auch hinter MÖRDERISCHE HEIMAT. Viele spannende Fälle, eine bewegende Reportage und drei gigantische Liveshows. Aber wie geht es weiter? Interessante Infos zur Reportage gibt es ebenso wie Antworten auf die dringlichsten Fragen. Dazu auch NEWS und Abschiede. All das gibt es heute bei der MH-Extra Ausgabe Januar 2024.

Weihnachtsspecial 2023

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auch in diesem Jahr melden sich Zeno und Shaggy zum Ende des Jahres wieder mit einem Weihnachtsspecial. Diesmal haben sie sich etwas ganz besonders ausgedacht. Als Gast haben sie Mike Mathis unter den imaginären MH-Weihnachtsbaum eingeladen. Mike ist der Host des True Crime Podcasts „Licht ins Dunkel“. Ein sehr empfehlenswerter Podcast der sich mit sogenannten Cold Cases und ungeklärten Vermisstenfällen befasst. Im Gespräch mit Zeno und Shaggy erzählt er u.a. warum ihn ausgerechnet diese Themen so faszinieren. Als kleines Weihnachtsgeschenk hat er außerdem den Hörerinnen und Hörern von MÖRDERISCHE HEIMAT eine interessante Folge zum Thema DNA-Analysen mitgebracht. Hört rein - es lohnt sich!

Das Team von MH wünscht euch allen ein mörderisch gutes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

„SCHATTEN DER VERGANGENHEIT – Der Fall Kai Uwe Beck“ 5/5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Nachforschungen und Fragen zum Fall Kai Uwe Beck wirbeln immer mehr Staub auf. Plötzlich berichten diverse Tageszeitungen über den alten Fall aus Fulda und über den Täter. Nicht immer zum Wohlgefallen der Hinterbliebenen. Und auch in Zeno kommen immer mehr Zweifel an seiner Arbeit auf. Die gesamte Reportage droht zu scheitern. Dazu erreichen ihn Fotos, die Klaus Dieter S. angeblich im Kinderheim in Sambia zeigen. Sind alle Bemühungen umsonst gewesen? Zum Ende der Reportage führt es Zeno schließlich nach Berlin, zum Tatort wo einst Reiner Koch verschwand und zu einer entscheidenden Frage: Hat diese Reportage irgendwas bewirkt?

„SCHATTEN DER VERGANGENHEIT – Der Fall Kai Uwe Beck“ 4/5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Fall nimmt Fahrt auf! Die Morde an Kai Uwe Beck in Fulda und Reiner Koch in Berlin weisen erstaunliche Parallelen auf. Ist alles nur reiner Zufall oder kann vielleicht eine damals am Tatort in Berlin gefundene Haarprobe Klarheit bringen, ob es sich tatsächlich um ein und denselben Täter handelt? Dazu steht für Zeno ein bewegendes Gespräch an: Die Geschwister von Kai Uwe haben einem Interview zugestimmt. Doch das ist längst nicht alles. Auch Klaus Dieter S. meldet sich und lässt wissen, dass er eine Reise zu einem Kinderheim nach Afrika plant.

„SCHATTEN DER VERGANGENHEIT – Der Fall Kai Uwe Beck“ 3/5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bei den Recherchen stößt Zeno Diegelmann auf einige brisante Hinweise. Nicht nur, dass der Mörder von Kai Uwe auch nach seiner Entlassung anscheinend weiterhin Kontakt zu Kindern und Jugendlichen sowohl in Berlin als auch in Hessen suchte - Zeno findet auch endlich einen Namen, der zu dem toten Jungen aus dem Kinderheim passen könnte. Doch schnell stellt sich heraus, dass es sich nicht um den gleichen Jungen handeln kann. Ist er bei den Nachforschungen vielmehr auf ein weiteres Opfer gestoßen? Ein dritter, toter Junge? Immer tiefer zieht es Zeno in die Geschichte hinein, die ihn plötzlich sogar in der Gegenwart einholt, denn der Mörder von Kai Uwe hat wohl Wind davon bekommen, dass jemand in den alten Fällen recherchiert und Fragen stellt.

„SCHATTEN DER VERGANGENHEIT – Der Fall Kai Uwe Beck“ 2/5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich hat Zeno Diegelmann mehr Informationen und Unterlagen zum Fall aus Fulda erhalten und macht sich an die Beantwortung der dringlichsten Frage: Was genau geschah wirklich am 29.04.1976 in der Löherstraße in Fulda? Wer ist der Täter und wie konnte es zu der furchtbaren Tat kommen? Zusammen mit Lisa Cardinale durchstöbert er stapelweise die Unterlagen zum Fall, um ein genaues Bild vom Ablauf des Tattages zu erhalten. Außerdem tauchen die beiden in die Biografie des Täters ein und stoßen dabei auf einen unglaublichen Verdacht: Gab es in dem Berliner Kinder- und Jugendheim, in dem der Mörder von Kai Uwe einst aufwuchs, ein weiteres Opfer?

„SCHATTEN DER VERGANGENHEIT – Der Fall Kai Uwe Beck“ 1/5

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der ersten Folge der Truecrime-Reportage berichtet Zeno Diegelmann, wie er auf diesen Fall aufmerksam wurde und es zu dieser Reportage kam. Er begibt sich zum Tatort in Fulda und versucht Licht ins Dunkel zu bringen. Die Spurensuche gestaltet sich jedoch schwierig. Doch dann trifft Zeno bei seinen Recherchen auf den Kinderschützer Johannes Heibel, der nicht nur eine Initiative gegen Gewalt und Missbrauch an Kindern und Jugendlichen gegründet hat, sondern auch mehr Informationen zum Fall aus Fulda zu besitzen scheint. Nach einigen grundsätzlichen Fragen rund um das Thema Missbrauch von Kindern hofft Zeno, dass er von dem Experten auch weitere Informationen zum Fall von Kai Uwe erhält – und bekommt sie…

Mörderische Heimat - Extra September 23

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Über den Sommer war einiges los. Eine Ausstellung über MÖRDERISCHE HEIMAT könnte man besuchen und eine Liveshow auf der Landesgartenschau stand an. Doch wie geht es jetzt weiter? Zeno und Shaggy werfen in diesem MH-Extra den Blick zurück und auch nach vorne.

Über diesen Podcast

Der True Crime Podcast MÖRDERISCHE HEIMAT beschäftigt sich mit echten Verbrechen und Kriminalfällen aus deiner Region. Über 1,5 Millionen Abrufe und eine ständig wachsende Hörerschaft bilden die treue Fanbase, des weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Podcasts. In den ersten sieben Staffeln des beliebten Podcasts wurden ausschließlich Fälle aus der Region Fulda, Osthessen und der Rhön vorgestellt – nun blicken die Protagonisten auch in die dunklen Abgründe deiner Region! Aufgrund des großen Erfolgs und vielfachen Wunschs ihrer Hörerschaft widmen sich Zeno Diegelmann, Shaggy Schwarz und Lisa Cardinale ab sofort in jeder Staffel einem anderen Bundesland. Denn eine MÖRDERISCHE HEIMAT gibt es überall…

von und mit Shaggy Schwarz, Zeno Diegelmann und Lisa Cardinale

Abonnieren

Follow us